Nach Norden

Falls jemand eine alberne SMS bekommen hat – Kalenderdatum beachten! (Noch) keine Elche weit und breit.

31.03.2021 Mittwoch vor Ostern

Es gibt ein Land, da reicht nur ein Wort.
Pippi Langstrumpf, Nils Holgersson, ABBA, Ikea, Volvo, Stahl, Gardinen, Michel aus Lönneberga. Das waren jetzt viele Worte, aber jedes davon eindeutig.

Die Fährverbindungen von Rostock sind uns aus dem Geographieunterricht der 1980er Jahre wohlbekannt. Aber einfach mitfahren ging nicht. Wenn seinerzeit doch jemand von Südschweden erzählt hat, hatte er es meist bis auf den Dars oder die Insel Rügen geschafft. Jetzt ist es zwar ganz einfach auf die Fähre zu gelangen, aber zur Zeit kommt man in Trelleborg nur mit einem kleinen Zettelchen wieder runter. Diesen konnten wir am Morgen erfolgreich in der Apotheke am Warnowpark erstehen.

Rein in die „Peter Pan“ ging ganz einfach. Anja, Mario, Auto und Buchungsbestätigung. Alles total kontaktlos. Bei der Einreise in Trelleborg wurde dann aber schon jeder Besucher einzeln abgefertigt. Aber wir waren gut vorbereitet.

Am Abend bekamen wir dann auch noch eine weitere Zusage für „work and travel“. Zu unseren zwei bereits bestätigten Hosts für April haben wir jetzt noch einen für Mai in der Gegend von Luleå. Polarkreis – wir kommen! Aber erst einmal helfen wir Birgit aus Axvall in Haus und Garten.

Falls jemand eine alberne SMS bekommen hat – Kalenderdatum beachten! Keine Elche weit und breit.

6 Gedanken zu „Nach Norden

  1. Conrad Schwulst

    Na ihr Weltenbummler?

    Coole Bilder die ihr hier so zeigt. Wird man ja glatt neidisch. Freue mich auf weitere Updates aus einem Land was weit oben auf meiner Urlaubsliste steht. Have fun!

    Euer Conrad

    Antworten
  2. Schröti

    Hallo Ihr zwei,
    wart Ihr zwischenzeitlich mal wieder an der deutschen Luft.
    Wie seit Ihr nach HRO kommen ?
    Eure Berichte erfreuen mich immer wieder und geben eine Einblick in euren
    erlebten Alltag.
    Ich wünsche euch noch viele schöne Stunden in den fremden Welt und viele schöne
    Bekanntschaften.
    Mit freundlichen Grüßen vom Schröti

    Antworten
      1. Schröti

        Hallo ihr zwei,
        da ihr aus Frankreich gekommen seit, wollte ich eigentlich wissen
        wo ihr in D eingereist seit. Das ihr auf jeden Fall mit euren Wohnmobil gefahren seit war mir klar…
        Mfg Schröti

        Antworten
  3. Gisela

    Na ihr Weltenbummler,
    es ist immer wieder überraschend und interessant zu erfahren, wo Ihr gelandet seid.
    Wir wünschen Euch ein frohes Osterfest mit vielen schönen
    Erlebnissen. Sicher gibt es auch einige landestypische Besonderheiten.
    Das Wetter wird sich aber nicht sehr von unserem unterscheiden, es ist ziemlich kalt und durchwachsen.
    Herzliche Grüße
    Gisela & Dieter

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Gisela Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.